Lagerung von Holzschnitzel

 
Die frischen Holzschnitzel werden im gedeckten Schnitzellager (ca. 1’800m3) zwischengelagert. Die bei der Lagerung einsetzende Gärung setzt Wasser frei und die Holzschnitzel erzielen bei der Verfeuerung einen besseren Brennwert. Das Holzschnitzellager dient dazu, auch bei länger anhaltender, schlechter Witterung, die Lieferbereitschaft aufrechterhalten zu können.
image.jpg